KOFA Winterthur GmbH

www.kofa-winterthur.ch

Region

Zürich und deutschsprachige Kantone

Kontakt

KOFA-Winterthur

Silvana Ferrari
Untertor 14
8400 Winterthur

Tel. 079 794 18 61

info@kofa-winterthur.ch

Kurzbeschrieb Institution

Kompetenzorientierte Familienarbeit ist ein Angebot der Sozialpädagogischen Familienbegleitung zur Unterstützung von Familien. KOFA findet im Zuhause der Familie statt. KOFA zeichnet sich aus durch eine schnelle und umfassende Abklärung des gesamten Familiensystems mit ihren Ressourcen und Problemstellungen sowie mit hochdosierten und strukturierten Begleitungen für Familien in Krisensituationen

KOFA orientiert sich an den Entwicklungsaufgaben der Kinder und ihren Eltern.

Die Eltern lernen mit verschiedenen Methoden aus entwicklungspsychologischen und lerntheoretischen Erkenntnissen ihre Erziehungskompetenzen zum Wohle der Kinder zu erweitern und somit den Familienalltag positiv zu gestalten

Kurzbeschrieb Angebot

Je nach Indikation stehen folgende Modulvarianten zur Auswahl:

KOFA-Internsivabklärung : 4-wöchige mehrdimensionale Erfassung der
Lebensbedingungen und der Entwicklungsvoraussetzungen in der Familie mit Empfehlung für allfällige Kinderschutzmassnahmen und Anschlusshilfen (keine systematische Intervention)


KOFA-6 Wochen: 6-wöchige Intervention mit einer Abklärungsphase, einer Interventionsphase mit hoher Kontaktfrequenz (bis zu 20 Stunden pro Woche) mit klaren kompetenzorientierten Zielen sowie Empfehlungen für die nächsten Schritte.


KOFA-6 Monate: 6-monatiges strukturiertes Lernprogramm mit differenzierter Abklärung, einer Interventionsphase mit klaren kompetenzorientierten Zielen sowie mit Empfehlungen für die nächsten Schritte.


KOFA „light“: individuell gestaltetes Angebot mit insgesamt 12 Stunden über drei bis vier Monate verteilt. Ein Elternbildungsangebot, das zu Hause stattfindet!


KOFA nach Mass: die Leistungsbeschreibung sowie der Zeitrahmen und die Kosten werden individuell vereinbart und berechnet.

KOFA nach Mass mit Erwachsenenhilfe: längerfristige Familienbegleitung mit lebenspraktischer Hilfe kombiniert

KOFA Begleitetes Besuchsrecht, Rückplatzierungen

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag jeweils von 08.00 bis 17.00
Anmeldungen können direkt telefonisch durch die Eltern oder eine zuweisende Stelle erfolgen.
Telefon: 079 794 18 61